Spritpreise im März auf Jahreshoch
Beitrag

Spritpreise im März auf Jahreshoch

München (ots) Die Preise für Diesel und Super E10 sind im März im Vergleich zum Vormonat deutlich gestiegen. Laut der monatlichen Marktauswertung des ADAC kostete ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,357 Euro, das sind 3,2 Cent mehr als im Februar. Der Preis für Diesel stieg gegenüber dem Vormonat um 1,2 Cent auf 1,265...

Mögliche Sanktionsverschärfungen seitens der US Regierung – Ölpreise auf hohem Niveau
Beitrag

Mögliche Sanktionsverschärfungen seitens der US Regierung – Ölpreise auf hohem Niveau

Nach einem turbulenten Freitag, an dem die börsengehandelten Rohölpreise zwischenzeitlich neue Quartalshochs markierten, startet die neue Woche auf gewohnt hohem Niveau. Experten vermuten, dass es bis zur Jahresmitte noch weitere Preissteigerungen geben könnte, da das Angebot dank OPEC Kürzungen und US Sanktionen knapp bleiben dürfte.   Brent bald über 70 Dollar? Die Rohölpreise haben im...

Trump wünscht sich niedrigere Preise – Experten rechnen mit Preissteigerungen
Beitrag

Trump wünscht sich niedrigere Preise – Experten rechnen mit Preissteigerungen

Schon in der Vergangenheit hatten Tweets von Donald Trump immer wieder für Reaktionen an der Börse gesorgt. Dieser „Trump-Effekt“ zeigte sich auch gestern, als der Präsident der Vereinigten Staaten sich über Twitter an die OPEC wandte und für niedrigere Preise plädierte. Diese gaben daraufhin kurz nach, doch da offenbar niemand wirklich mit einer Richtungsänderung des...

Aufbauten bei US Rohöl – Preisnachlässe im Inland
Beitrag

Aufbauten bei US Rohöl – Preisnachlässe im Inland

Trotz eines leichten Rückgangs der börsengehandelten Rohölpreise gestern Abend befinden sich die Notierungen auf hohem Niveau. Die Marktlage hat sich nicht verändert und bleibt knapp, auch wenn die vom US Energieministerium gestern gemeldeten Aufbauten leichte Preissenkungen befürworteten. Bei Heizöl sind aber dank der nachgebenden Rohölpreise durchaus Preisnachlässe drin, die den Verbrauchern entgegenkommen.   Rohölaufbauten in...

Preisdifferenz zwischen Benzin und Diesel wächst auf über 11 Cent – Höchster Durchschnittswert in diesem Jahr
Beitrag

Preisdifferenz zwischen Benzin und Diesel wächst auf über 11 Cent – Höchster Durchschnittswert in diesem Jahr

München (ots) Tanken wird wieder teurer – zumindest, wenn man mit einem Benziner unterwegs ist. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,375 Euro und damit 2,2 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel hingegen verbilligte sich um 0,3 Cent auf durchschnittlich 1,262 Euro je Liter. Die Preisspanne zwischen beiden...

Knappe Versorgungslage sorgt wieder für hohe Preise
Beitrag

Knappe Versorgungslage sorgt wieder für hohe Preise

Die börsengehandelten Rohölpreise sind nach dem kurzen Ausflug vom Wochenende nun wieder zurück auf den hohen Niveaus der letzten Wochen. Daran konnte gestern selbst der Bericht des American Petroleum Institute zu den US Ölbeständen nichts ändern, obwohl die gemeldeten Aufbauten bei Rohöl eigentlich für fallende Preise sprechen. Die knappe Versorgungslage überlagert alle preissenkenden Faktoren.  ...

Ölpreise wieder zurück von Wochenendtiefs – Probleme bei US Schieferölindustrie
Beitrag

Ölpreise wieder zurück von Wochenendtiefs – Probleme bei US Schieferölindustrie

Es bleibt ein Tauziehen zwischen preissteigernden Faktoren wie den Produktionskürzungen der OPEC oder der Sanktionen gegen Venezuela und preissenkenden Faktoren wie den immer schlechteren Aussichten für die weltweite Wirtschaftsentwicklung. Nachdem die Preise am Freitag nach besonders pessimistischen Konjunkturdaten eingebrochen waren, erholten sie sich gestern im Tagesverlauf langsam aber sicher wieder. Die Sorgen der Marktteilnehmer um...

Neue Woche beginnt mit Konjunktursorgen – Ölpreise etwas niedriger
Beitrag

Neue Woche beginnt mit Konjunktursorgen – Ölpreise etwas niedriger

Die letzte Woche hatte vor Allem unter dem Einfluss der OPEC+ Förderkürzungen gestanden. Die damit einhergehende weltweite Verknappung des Ölangebotes hält schon seit längerem die Preise auf recht hohem Niveau. Doch zum Wochenende schien sich das Blatt dann zu wenden. Die Veröffentlichung einiger besorgniserregenden Konjunktur- und Wirtschaftsdaten am Freitag setzte sowohl die Finanzmärkte als auch die...

Handelsabkommen zwischen USA und China im April? – Preisnachlässe bei Heizöl zu erwarten
Beitrag

Handelsabkommen zwischen USA und China im April? – Preisnachlässe bei Heizöl zu erwarten

Ein Tag mit viel Börsenbewegung endete gestern mit leichten Verlusten bei den börsengehandelten Rohölpreisen. Dennoch liegen die Niveaus recht hoch und mit nachhaltigen Preissenkungen scheint im Augenblick niemand zu rechnen. Die Kürzungen der OPEC, Bestandsabbauten in den USA und kein Ende des Handelsstreits mit China sind nur einige der Faktoren, die sinkende Preise verhindern. Bei...

Niedrige US Bestände – Dank starkem Euro nur leichte Aufschläge bei Heizöl
Beitrag

Niedrige US Bestände – Dank starkem Euro nur leichte Aufschläge bei Heizöl

Gleich zwei neue Nachrichten sorgten gestern für heftige Preisanstiege bei den börsengehandelten Rohölpreisen. Zum einen meldete das amerikanische Energieministerium starke Abbauten in den USA und das gesamte Zahlenwerk sprach für eine knappe Versorgungslage. Zum anderen hat die US Notenbank sich sehr deutlich gegen Anhebung der Zinsen ausgesprochen. Der US Dollar kam daraufhin massiv unter Druck,...