Erste Einigung im Handelsstreit – Dennoch Preisrückgang an den Ölbörsen
Beitrag

Erste Einigung im Handelsstreit – Dennoch Preisrückgang an den Ölbörsen

Die Vereinigten Staaten und China haben sich im Handelsstreit angenähert und am Freitagabend eine vorläufige Einigung erzielt. Diese Meldung hat an den Ölbörsen jedoch kaum Eindruck hinterlassen, denn die Marktteilnehmer sind inzwischen skeptisch. Unterdessen kommen die Ölpreise zum Wochenauftakt etwas von den Preisspitzen am Freitag zurück. Der Angriff auf einen iranischen Öltanker hatte keine nachhaltigen...

Tankerexplosion vor saudischer Küste – Ölpreise ziehen an
Beitrag

Tankerexplosion vor saudischer Küste – Ölpreise ziehen an

Die börsengehandelten Rohölpreise sind seit gestern ein gutes Stück in die Höhe geschossen. Schon gestern hatte der Monatsbericht der OPEC für leichte Preisanstiege gesorgt. Mit der Meldung einer Tankerexplosion im Roten Meer heute morgen machten die Ölpreise einen weiteren Satz nach oben.   Terroristischer Angriff auf iranischen Öltanker Jüngsten Berichten zufolge ist am Morgen ein...

Türkische Angriffe und Handelsstreit zwischen USA und China bestimmen Ölpreise
Beitrag

Türkische Angriffe und Handelsstreit zwischen USA und China bestimmen Ölpreise

Preissteigernde und Preissenkende Faktoren halten sich momentan die Waage an den Ölbörsen. Die türkische Offensive in Nordsyrien sorgte gestern für einen Preisschub, da die Marktteilnehmer eine weitere Destabilisierung im Nahen Osten befürchten. Preissenkend wirken sich hingegen die Prognosen zum schwachen Wirtschafts- und Ölnachfragewachstum aus. Vor allem der Handelsstreit zwischen China und den USA belastet schon...

Benzinpreis stabil, Diesel billiger als in der Vorwoche – Tanken deutlich günstiger als noch vor einem Jahr
Beitrag

Benzinpreis stabil, Diesel billiger als in der Vorwoche – Tanken deutlich günstiger als noch vor einem Jahr

München (ots) Autofahrer müssen beim Tanken derzeit keine größeren Preisausschläge befürchten. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesmittel derzeit 1,396 Euro, das sind 0,1 Cent mehr als noch vor einer Woche. Diesel verbilligte sich dagegen um durchschnittlich 0,6 Cent auf 1,265 Euro je Liter.   Für Autofahrer erfreulich: Gegenüber dem Preisniveau...

Handelsstreit und Prognosen für 2020 bleiben marktbestimmend
Beitrag

Handelsstreit und Prognosen für 2020 bleiben marktbestimmend

Der Handelsstreit zwischen den USA und China bleibt weiterhin ein wichtiges Thema an den Ölbörsen. Ab morgen soll es neue Gespräche geben, doch die Fronten zwischen den beiden Ländern sind verhärtet. Mit dem sinkenden Ölnachfragewachstum, welches für das nächste Jahr noch geringer erwartet wird als bisher angenommen, stehen die Ölpreise nach wie vor unter Druck....

China und USA zurück am Verhandlungstisch – Leichte Preissteigerungen
Beitrag

China und USA zurück am Verhandlungstisch – Leichte Preissteigerungen

Der Montag brachte an den Börsen zunächst leichte Preissteigerungen, durchsetzen konnten sie sich jedoch nicht. Die Ölpreise tun sich nach wie vor schwer mit einer dauerhaften Aufwärtsbewegung, da die Marktteilnehmer mit Sorge auf die Weltwirtschaft und die Nachfrageentwicklung blicken. Möglicherweise gelingt diese Woche endlich eine Annäherung im Handelsstreit zwischen USA und China, die Skepsis überwiegt...

Ruhiger Wochenstart – Marktteilnehmer warten auf Impulse durch Monatsberichte
Beitrag

Ruhiger Wochenstart – Marktteilnehmer warten auf Impulse durch Monatsberichte

Zum Wochenauftakt starten die Ölpreise mit einem leichten Kursplus im Vergleich zu Freitag. Die Volatilität der letzten Tage dürfte sich jedoch auch in die neue Woche transportieren, da die Marktteilnehmer auf die Monatsberichte des Amerikanischen Energieministeriums (EIA) sowie der OPEC und der International Energy Agency (IEA) warten. Vor allem letztere könnten neue Impulse für die Ölpreisentwicklung...

Trotz turbulenten Jahresverlauf bleiben die Preise moderat
Beitrag

Trotz turbulenten Jahresverlauf bleiben die Preise moderat

Nachdem die Ölpreise im gestrigen Tagesverlauf zunächst etwas anstiegen und auch die US-Rohölbestandsdaten Abbauten meldeten, was zusätzlich für steigende Preise spräche, blieben die Preise jedoch doch recht gleichbleibend auf dem Stand von gestern Abend.   Derzeit liegen die Ölpreise auf einem niedrigeren Niveau als noch vor den Anschlägen auf die saudischen Ölanlagen. Das dürfte ein...

Nach volatilem Freitag ruhiger Wochenstart mit günstigeren Preisen
Beitrag

Nach volatilem Freitag ruhiger Wochenstart mit günstigeren Preisen

Nach einem ziemlichen Auf und Ab am Freitag startet die neue Woche heute erst einmal gemäßigter. Meldungen über eine mögliche Beruhigung im Nahen Osten beruhigen auch die Ölpreise. Gleichzeitig rückt auch der Handelsstreit zwischen den USA und China wieder in den Fokus und wirkt sich zusätzlich preissenkend aus.   Beruhigung in der Golfregion Die Unsicherheiten...

Ölpreise erholen sich von Wochenanfangshochs – Spannungen im Nahen Osten bleiben bestehen
Beitrag

Ölpreise erholen sich von Wochenanfangshochs – Spannungen im Nahen Osten bleiben bestehen

Die Ölpreise haben sich nach der Preisexplosion von Montag nun langsam wieder normalisiert. Die politische Situation im Persischen Golf bleibt jedoch angespannt, da nach wie vor Schuldzuweisungen hin und her gehen, wer genau für die Angriffe auf saudische Ölanlagen am Samstag verantwortlich ist.   Spannungen im Nahen Osten nehmen zu Am Dienstag hatte Saudi-Arabiens Energieminister...